Willkommen

Leistungen

Bestattungsarten
Erdbestattung
Feuerbestattung
Anonyme Bestattung
Seebestattung
Baumestattung
Bergbestattung
Luftbestattung
Diamantbestattung

Bestattungsvorsorge

Schreinerei

Über Uns

Kontakt

Impressum

Bergbestattung

Voraussetzung für eine Bergbestattung ist wie bei der Seebestattung die Einäscherung. Bitte beachten Sie die Ausführungen in der Rubrik „Bestattungsarten - Feuerbestattungen"

Nach der Einäscherung des Verstorbenen kann die Asche in der Schweiz (Walliser Alpen) beigesetzt werden.

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Felsbestattung:
    Die Asche wird unter der Grasnarbe eines von Ihnen ausgesuchten Felsen in den Bergen bestattet.
  2. Almwiesenbestattung:
    Auf einer wunderschönen Almwiese wir die Asche Ihres Verstorbenen in einem Blumenmeer, auf Wunsch auch unter einem Edelweiß, beigesetzt.
  3. Baumbestattung:
    Wie auf unserer Seite Baumbestattung, kann auch hier die Asche unter einem Baum, der zu Lebzeiten ausgesucht werden kann, in den Bergen beigesetzt.
  4. Bergbachbestattung:
    Seit kurzem ist es auch möglich, die sterblichen Überreste Ihres Verstorbenen in einem Bergbach einzustreuen. Dieser trägt dann die Asche davon.
  5. Windverstreuung:
    Diese Alm ist teilweise von einem Hang umgeben. Dieser ist mit Bäumen bewachsen. Oben am Hang besteht die Möglichkeit nach einigen Abschiedsworten die Asche in die Himmelsrichtungen zu verstreuen

Wenden Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns.
Wir beraten Sie gerne!